10 Jahre QuerChorallen: Benefizkonzert am 4.6.2016 - der Kartenvorverkauf hat begonnen

Karten zum Einheitspreis von 10 Euro können vorbestellt werden. Dazu schickt bitte eine Email mit Angabe von Namen und gewünschter Kartenanzahl an: karten@querchorallen.de

Zusätzliche Spenden vor Ort sind willkommen.

Vorbestellte Karten können zwischen 17:00 Uhr und 18:30 Uhr an der Abendkasse abholen werden. In der Kirche ist freie Platzwahl.

 

Beginn: 19 Uhr
Ort: Emmaus-Kirche, Lausitzer Platz 8a, Kreuzberg

10 Jahre QuerChorallen: Benefizkonzert am 4.6.2016 um 19 Uhr

Wir feiern unser 10-jähriges Bestehen!

 

In unserem Jubiläumskonzert präsentieren wir euch einen Querschnitt unserer Chorgeschichte. Das Programm reicht vom späten Mittelalter bis zur Popmusik der Gegenwart. Wir geben unsere All-Time-Favorites zum Besten, singen an niemals fertig geprobten Stücken vorbei und greifen zum Finale in einer Welturaufführung zusammen mit Orchester und Band nach den Höhen der Popsternchen. Musikalisch begleitet werden wir dabei vom „homophilharmonischen Orchester Berlin“ concentus alius unter Leitung von Christiane Silber sowie von der Band Monster of the Week. Das Orchester trägt darüber hinaus einen eigenen Programmteil mit Werken von Puccini und Tschaikowsky bei.

 

Mit dem Konzert unterstützen wir den europäischen Austausch lesbisch-schwuler Chöre. Die Einnahmen sollen dazu beitragen, osteuropäischen Chören die Teilnahme an Various Voices 2018, dem 14. Europäischen LGBT*I Chorfestival in München, zu ermöglichen.

 

Wann: Samstag, 4. Juni 2016, 19 Uhr

Wo: Emmaus-Kirche, Lausitzer Platz 8a, Kreuzberg

 

Schöne Bescherung 2015, Samstag, 19.12.2015 um 20 Uhr

Am Samstag, den 19.12. singen wir nun schon zum fünften Mal bei der „Schönen Bescherung“ in der 12-Apostel Kirche in Schöneberg! Dieses schwul-lesbische Chortreffen ist mittlerweile zur festen Größe in der queer community geworden und wird wohl wieder restlos ausverkauft sein. Wir wollen uns auf musikalische Zeitreise begeben: vom „Lustgarten Neuer Teutscher Gesäng“ bis Coldplay!

Wir freuen uns, wieder den einen oder die andere zu sehen!! Los geht’s um 20 Uhr.

Außerdem am Samstag dabei:

canta:re
concentus alius
RosaCavaliere
Spreediven
MÄNNER-MINNE
Die schwulen Bläser


Zwölf-Apostel-Kirche 
An der Apostelkirche, 
10783 Berlin U1 / U2 / U3 / U4 Nollendorfplatz 

Tickets: 12,00 Euro; 8,00 Euro erm.
Reservierung: 030 - 2191 2665
schoene.bescherung@gmx.de

Auftritt beim Adventscafe am 06.12.15 im Cafe Ulrichs in der BAH

Der Orden der Schwestern der Perpetuellen Indulgenz veranstaltet am 06.12.15 ab 16 Uhr im Cafe Ulrichs in der BAH wieder sein traditionelles Adventscafe. Die QuerChorallen werden zu dieser Gelegenheit unter stellvertretender Leitung von Jörg Riemann eine Kostprobe aus ihrem Repertoire geben. Wir möchten so besonders Menschen mit HIV und AIDS, für die die Teilnahme am kulturellen Leben aus finanziellen Gründen oft nur schwer möglich ist, eine Freude bereiten.

Heiß, schön, unvergesslich! – Die QuerChorallen bei Nordakkord in Leipzig

(Fotos und Collage S. Schönbrunner)

 

Es war ein heißer Sommer in diesem Jahr 2015, und wir Querchorallen fuhren Mitte August nach Leipzig zum Chorfestival des Nordens – Nordakkord.

Heiß war es am Freitag während unseres morgendlichen Auftritts in den Leipziger Einkaufspassagen, als wir das Publikum mit unserem Gesang verzauberten und einige gar zu Tränen rührten.  Noch heißer war es im Scheinwerferlicht des Hauses Leipzig bei unserem abendlichen Auftritt, als wir im Schweiße unseres Angesichts wirklich alles gaben und mit rhythmischem Applaus belohnt wurden.  Wieder heiß war es am Samstag, als wir gemeinsam mit den anderen Chören des Festivals am Augustplatz vor der Oper für den bevorstehenden Flashmob übten und danach zum Leipziger Hauptbahnhof zogen, um dort die Reisenden mit unserem Gesang zu überraschen.

Schön war es!  Schön waren die abendlichen Konzerte der Chöre im Haus Leipzig und die Stimmung und Atmosphäre dort.  Schön war das Hotel Alt-Connewitz, in dem die meisten von uns wohnten, und der Connewitzer Kiez, in dem wir ausgingen.  Schön war die Zeit, die wir verbrachten mit all den anderen, die gekommen waren um dabei zu sein – beim Singen, beim „Workshoppen“ und „Flashmobben“, beim ausgelassenen Feiern und Tanzen. 

Es waren heiße, schöne und unvergessliche Tage, die wir gemeinsam mit den anderen Chören und allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern des Festivals genossen haben.  Wir danken den Tollkirschen für die tolle Zeit in der schönen Stadt Leipzig.  Ganz besonders bedanken wir uns bei unserer phantastischen Chorgötti für die wunderbare Betreuung.

Wir freuen uns schon heute auf den nächsten Nordakkord und das Wiedersehen mit allen!

(Thomas Alexander)

Insalata Chorale

Die QuerChorallen zu Gast bei Da capo al Dente in Bremen: nachdem wir im Herbst 2009 unter dem Motto „My Love is like a Melody. Eine kleine lesbisch-schwule Chorgala” die Bremer_innen als Gastchor begrüßen konnten, freuen wir uns nun sehr auf den Gegenbesuch in Bremen und auf unser zweites gemeinsames Konzert.

Insalata Chorale

Samstag, 14.03.2015, 20:00 Uhr, Kulturzentrum Schlachthof in Bremen

Eine Prise Liebe, ein Hauch von Melancholie, dazu ein Spritzer feurigen Rhythmus’ – angerichtet auf der Basis einer gehörigen Portion Harmonie sind das die Zutaten für „Insalata Chorale“. 

Als knackig bunten Mix servieren die beiden schwul-lesbischen Chöre ihr Freundschaftskonzert am Samstag, 14. März 2015 um 20 Uhr in der Kesselhalle des Kulturzentrums Schlachthof: der Berliner Chor „Die QuerChorallen“ unter Leitung von Kristina Jean Hays und der Bremer Chor „Da capo al dente“ unter Leitung von Washington de Oliveira. Und als Sahnehäubchen sind alle Gäste im Anschluss, ab 22 Uhr, zur Stand-Up-Party in den Magazinkeller des Schlachthofs eingeladen mit uns zu feiern!

Der Kartenvorverkauf findet im Kulturzentrum Schlachthof statt, die Tickets kosten 15 Euro, erm. 10 Euro.

Auftritt bei der Schönen Bescherung 2014

Die "Schöne Bescherung" -  das Adventskonzert der homophilen Chöre und Orchester findet dieses Jahr am Wochenende des 4. Advent statt. Wir werden am  Samstag, den 20.12. dabei sein. Nachfolgend die auftretenden Ensemble  (in alphabetischer Reihenfolge):

 

  •  am Samstag (20.12.2014): canta:re, concentus alius, QuerChorallen, RosaCavaliere und Spreediven,
  •  am Sonntag (21.12.2014): Classical Lesbians, Jede Stimme zählt, Die kessen Berlinessen, Libellenzucker und Die Lirums.

 

An beiden Tagen sind Donni Sò, Die schwulen Bläser und Männer-Minne dabei.

 

Wir freuen uns besonders, dass es am Sonnabend eine Wiederaufführung des  "Cantique de Jean Racine" von Gabriel Fauré geben wird. Diese Zusammenarbeit mehrerer Chöre mit dem concentus alius war zum ersten Mal vor zwei Jahren zu hören.
 

Konzert: Die Nacht ist nicht allein zum Schlafen da

Mit den QuerChorallen durch die Nacht: eine heitere bis melancholische Reise durch den dunklen Teil des Tages - unser großes Herbstkonzert findet statt am Sonntag, den 09.11.2014 um 19:00 Uhr im Wilde Oscar. Wir laden euch ein, Liedern zur Nacht zu lauschen von altbekannten Weisen über den Mond, von Romantik über Renaissance bis zu Popsongs besingen wir die Zeit zwischen Sonnenunter- und Sonnenaufgang...

Tags: 

Willkommen

Willkommen auf der neu gestalteten Webseite der QuerChorallen. Nach und nach wird  hier mehr Inhalt zu sehen sein. Wer noch mal auf die alte Seite schauen möchte -  hier gehts lang.

die QuerChorallen RSS abonnieren